Free Customer Support 05522 - 317 65 77 Email us bildungsforum@fh-bifo.de

Sie wollten schon immer eine Reiki Ausbildung machen? Hatten aber nie Zeit dafür?

Die Lösung: Unser Reiki Bildungsurlaub im Harz

4 Zertifikate

Alle 3 Reiki Grade + Geistige Begradigung der Wirbelsäule

1 Bildungsurlaub

Sie wollen eine Reiki Ausbildung machen und Reiki Meister:in werden – aber Sie haben eigentlich keine Zeit dafür? Oder Sie wollen nicht extra ihren wertvollen Jahresurlaub für das Erlernen von Reiki einsetzen? Sie sind interessiert an der Geistigen Begradigung der Wirbelsäule und möchten Ihren Klienten oder sich etwas Gutes tun um aufrechter durch das Leben gehen zu können?

Es gibt einen Weg: Machen Sie alle 3 Reiki Grade im zusätzlichen Bildungsurlaub.

So einfach gehts:

  1. Was Viele nicht wissen:
    Jede/-r Angestellte in Deutschland hat JEDES Jahr Anspruch auf zusätzlichen(!) BIldungsurlaub von 5 Tagen.
  2. Ihren Anspruch auf Bildungsurlaub können Sie beim Bildungsforum Gesundheit einsetzen – um Reiki und die Begradigung der Geistigen Wirbelsäule zu erlernen. Alle 3 Reiki Grade. In 3 unterschiedlichen Blöcken statt der bekannteren 5-Tage-Woche Bildungsurlaub. Und das Ganze mitten im Herzen Deutschlands: Am Rand des schönen Nationalpark Harz.
  3. Die beiden Themenschwerpunkte Reiki und Geistige Begradigung der Wirbelsäule sind inhaltlich aufeinander aufbauend und auf verschiedene Tage verteilt.

Die beiden Themenschwerpunkte im Überblick:

Schwerpunkt 1/2:
Reiki – das japanische Energiekonzept für Einklang zwischen Körper und Geist.

Reiki Ausbildung Bildungsurlaub
Reiki Behandlung
  • Reiki ist in erster Linie eine Methode zur Selbstheilung.
  • Reiki dient der Selbstfindung und Persönlichkeitsentwicklung.
  • Reiki stellt die natürliche Harmonie und Ausgewogenheit zwischen Geist, Körper und Seele wieder her.
  • Reiki wirkt belebend.
  • Reiki kann mit allen anderen Therapieformen kombiniert werden (z.B. Massagen, Homöopathie, Akupunktur oder Psychotherapie, genauso wie mit der schulmedizinischen Behandlungsform).
  • Reiki kann bei Menschen, Tieren, Pflanzen oder sonstigen Gegenständen angewendet werden.
  • Reiki kann die Lebenseinstellung zu vielem verändern, sofern man dazu bereit ist. Es fördert die Qualität der Liebe, Anteilnahme, Mitgefühl, gutem Willen und heiterer Gelassenheit.
  • Reiki ist eine sanfte, dennoch kraftvolle Technik des Handauflegens, die die Erfahrung des Ganzseins vermittelt, sowohl für den, der Reiki gibt, als auch für den, der die Energie empfängt.

Die Kurse zum Erlernen der Reike Grade können Sie bei uns auch als Einzelveranstaltung buchen.

Schwerpunkt 2/2:
Geistige Begradigung der Wirbelsäule

Symbolbild Geistige Begradigung der Wirbelsäule
Symbolbild für die Geistige Begradigung der Wirbelsäule

In unserer Reiki Ausbildung als Bildungsurlaub ist neben Reiki die Einführung und Zertifizierung der Durchführung der Geistigen Begradigung der Wirbelsäule enthalten:

  • Einführung in die Chakren-Arbeit
  • Aufgaben der Chakren-Anwendung
  • Wirkung der Aufrichtung
  • Geistige Wirbelsäulenaufrichtung in Theorie und Praxis
  • Techniken zur Stabilisierung

Die Geistige Begradigung der Wirbelsäule können Sie auch als separates Seminar buchen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ablauf Bildungsurlaub

Block 1 (Dauer: 3 Tage)

  • Theorie, Praxis und Einweihung Reiki Grad 1 (Shoden)
  • Prüfung Reiki Grad 1 (Shoden) und Zertifikat
  • Geistige Begradigung der Wirbelsäule (2 Tage)

+ mind. 21 Tage Tage Nachwirkzeit

Block 2 (Dauer: 1 Tag)

  • Theorie, Praxis und Einweihung Reiki Grad 2 (Okuden)
  • Prüfung Reiki Grad 2 (Okuden) und Zertifikat

+ mindestens 21 Tage Nachwirkzeit

Block 3 (Dauer: 1 Tag)

  • Theorie, Praxis und Einweihung Reiki Grad 3 (Shinpiden)
  • Prüfung Reiki Grad 3 (Shinpiden) und Zertifikat

Häufige Fragen zur Ausbildung Reiki + Geistige Begradigung der Wirbelsäule

Heilmethode und spiritueller Weg

  • Reiki ist in erster Linie eine Methode zur Selbstheilung.
  • Reiki dient der Selbstfindung und Persönlichkeitsentwicklung.
  • Reiki stellt die natürliche Harmonie und Ausgewogenheit zwischen Geist, Körper und Seele wieder her.
  • Reiki wirkt belebend.
  • Reiki kann mit allen anderen Therapieformen kombiniert werden (z.B. Massagen, Homöopathie, Akupunktur oder Psychotherapie, genauso wie mit der schulmedizinischen Behandlungsform).
  • Reiki kann bei Menschen, Tieren, Pflanzen oder sonstigen Gegenständen angewendet werden.
  • Reiki kann die Lebenseinstellung zu vielem verändern, sofern man dazu bereit ist. Es fördert die Qualität der Liebe, Anteilnahme, Mitgefühl, gutem Willen und heiterer Gelassenheit.
  • Reiki ist eine sanfte, dennoch kraftvolle Technik des Handauflegens, die die Erfahrung des Ganzseins vermittelt, sowohl für den, der Reiki gibt, als auch für den, der die Energie empfängt.

Die Ausbildung erfolgt in aufeinander aufbauenden Stufen. Diese Stufen werden Grade genannt. Jede Ausbildungsstufe beginnt mit einer Einweihung. Unter Einweihung versteht man ein Ritual, mit dem ein Lehrer den Schüler befähigt, Reiki zu geben oder die Reiki-Symbole zu benutzen.

Praktizierende sehen sich als Kanal für die Energie und gehen davon aus, dass durch die Einweihung der Kanal in ihnen geöffnet wird, bzw. bei höheren Graden auf die Reiki-Symbole eingestimmt wird.

Traditionell gibt es bis zur Lehrerausbildung drei bis vier Grade:

  • Reiki Grad I – Shoden – Öffnung des Reiki-Kanals
  • Reiki Grad II – Okuden – Einführung dreier Reiki-Symbole
  • Reiki Grad III – Shinpiden – (Meistergrad und Lehrergrad): Einweihung auf das „Meistersymbol“ und Befähigung, andere Menschen einzuweihen. Ursprünglich wurden der Meistergrad und der Lehrergrad zusammen erworben.

Wir geben Reiki in drei Einweihungen weiter, so wie viele Andere es auch handhaben.

Reiki I – Shoden

Basiskurs – erster Grad

Wer in den ersten Reiki Grad eingeweiht ist, kann universelle Lebensenergie verstärkt durch die Hände kanalisieren. Reiki Eingeweihte können sich selbst und anderen Reiki zur Verfügung stellen, wenn sie ihre Hände auf oder über einen Organismus oder Körper legen.

 

Reiki II – Okuden

Aufbaukurs – zweiter Grad

Mit dem zweiten Reiki Grad, kann man mehr Lebensenergie kanalisieren, sie auf mentalen und emotionalen Ebenen und jenseits von Zeit und Raum zur Verfügung stellen. Dieser Grad ist für all jene gedacht, die das Training für den ersten Reiki Grad abgeschlossen haben, Reiki aktiv in ihrem Leben genutzt haben und die ihre Verpflichtung gegenüber Reiki und ihrem eigenen spirituellen Wachstum vertiefen, verfeinern und erweitern wollen.

 

Reiki III – Shinpiden

Aufbaukurs – dritter Grad

Der dritte Reiki Grad ist für Reiki Praktizierende gedacht, die Ihr Bewusstsein für ihre eigenen spirituellen Wesensanteile bereits eröffnet haben und noch mehr erweitern und ausbilden möchten.

Bildungsurlaub (bzw. Bildungsfreistellung oder Bildungszeit) wird in Gesetzen der Bundesländer geregelt – und damit  unterschiedlich. Der zeitliche Umfang, die Voraussetzungen für die Anerkennung der Seminare und der Personenkreis der Anspruchberechtigten weichen voneinander ab.

  • Zwei Bundesländer haben keine Bildungsurlaubsgesetze erlassen: Bayern und Sachsen.
  • Welches Gesetz für Sie persönlich  gilt, hängt davon ab, in welchem Bundesland sich Ihr Arbeitsplatz befindet.

Die Übersicht nach Bundesländern finden Sie hier.

Die Wirbelsäule ist ein Speicherorgan für Emotionen, Stress, Angst, Wut und Traurigkeit – unsere Wirbelsäule wird von der Last des Lebens gestaucht und (nieder-)gedrückt.

Wirbelsäulendeformitäten können verschiedene Probleme des Bewegungsapparates oder der Organe verursachen. Gleichzeitig ist die Wirbelsäule der Schlüssel zu allen Ebenen des menschlichen Bewusstseins.
Daher bildet eine angemessene psychologische Anpassung die Grundlage Ihres Glücks.

„Mental – energetic spinal straightening“ oder auch Geistige Wirbelsäulenaufrichtung oder auch Energetische Aufrichtung der Wirbelsäule  ist der treibende Anstoß hinter eindrucksvollen Regenerations- und Selbstheilungsprozessen.

Haltungsschäden im Schulter- und Beckenbereich sowie Beinlängendifferenzen werden durch die Korrektur der psychischen Energie und der damit verbundenen Wirbelsäulen-Körper-Korrektur ausgeglichen.

Dieser Ansatz ist eine Methode, die in bestehende Behandlungskonzepte integriert werden kann, aber auch als alleinige Behandlungsoption eingesetzt werden kann.

Details

Ausbildung ideal für

  • Qualifikation als 2. Standbein
  • Für alle an energetischer Arbeit Interessierten
  • Für Jederman(n) und -frau

Dauer

Ausbildung an insgesamt 5 Tagen in drei aufeinander aufbauenden Blöcken (s. oben)

Preis

  • 1.795,- EUR (inkl. gesetzl. MwSt.)

Inkl. Material, Prüfungsgebühren und Abschlusszertifikaten

Abschlusszertifikate

  • Reiki Grad 1
  • Reiki Grad 2
  • Reiki Grad 3
  • Geistige Begradigung der Wirbelsäule

Termine & Anmeldung

Die nächsten Ausbildungstermine und Details zur Anmeldung finden Sie hier.

Weitere Fragen?

Wenden Sie sich einfach an uns: Kontakt

Copyright (c) Bildungsforum Gesundheit Frank Hoffmeister & Partner PG     Seite: netboxx.com

Scroll to Top