Free Customer Support 05522 - 317 65 77 Email us bildungsforum@fh-bifo.de

DIGITAL DETOX – was soll DAS denn nun schon wieder sein? Ein neues Medikament? Nein, nicht ganz…..

Wir kennen doch in der heutigen Zeit, die ständige Erreichbarkeit, ständig über alle Neue informiert – am „Draht der Welt“….

Wie wäre es denn, wenn wir nicht nur ernährungstechnisch detoxen („entgiften“), sondern uns auch mal frei machen von der digitalen Welt – und hier das Gift (Stress, Unruhe, Abhängigkeit) ausleiten.

Wir fragen Google, chatten über WhatsApp, streamen Filme und Videos. Irgenwann ist der Akku leer und die innere Panik steigt – wir könnten ja etwas verpassen.

Es gibt einen Namen dafür, warum wir ständig am Bildschirm hängen: FOMO, ausgeschrieben „Fear Of Missing Out“ – die Angst, etwas zu verpassen. Sie lässt uns in jeder freien Sekunde auf das Handy starren. Wir sind so auf das Klingeln, Summen und Blinken unseres Smartphones konditioniert, dass wir auch zum Handy greifen, wenn gerade nichts passiert. Die Reizüberflutung mit ständiger Information, mit Texten, Bildern, Videos überfordert uns derart, dass wir dauernd gestresst sind – und gedanklich immer woanders.

Digital Detox also – einfach mal abschalten. Wobei es sogar hierfür mittlerweile Apps fürs Handy und Plug-Ins für den Browser gibt, die uns hierbei helfen sollen – keine IRONIE – Wahr!

Wir können es aber auch einfacher haben, in dem wir einfach ein paar Regeln für uns aufstellen und diese auch beachten:

  1. Schlafzimmer Smartphone-, Laptop- und TV-frei halten
  2. Verwende einen analogen Wecker
  3. Mails checken – EINMAL am Tag
  4. Abschalten der Geräte – kein Stand-by
  5. Bewusst Zeit für die Geräte nehmen – und auch bewusst OHNE
  6. Lass das Handy zu Hause
  7. Lege einen Offline-Tag ein
  8. Praktiziere Achtsamkeit (vgl. Blog-Eintrag)

Diese KLEINEN Tipps können helfen, einfach mal „abzuschalten“ – klingt einfach – ist es EIGENTLICH auch – wenn man/frau sich daran hält.

Einfach lächeln

Haben sie noch Fragen, oder sollen wir für sie den entsprechenden Kontakt herstellen? Kein Problem – Schreiben sie uns an. Wir helfen ihnen gerne weiter.

Ich stimme zu, dass meine Angeben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Datenw erden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an bildungsforum@fh-bifo.de widerrufen. Weitere Infos zu unserer Datenverarbeitung finden Sie unter dem Punkt Bildungsforum > Datenschutzerklärung.

About the Author

Stefan Holzke

Stefan Holzke ist Mitinhaber & Geschäftsführer des Bildungsforum Gesundheit. Die redaktionelle Arbeit liegt ihm sehr am Herzen, weshalb er sich intensiv um neue Blogbeiträge kümmert, damit die Besucher und Interessenten der Website hier Wichtiges rund um das Thema "Gesundheit" finden.


POST A COMMENT

*

Copyright (c) Bildungsforum Gesundheit Frank Hoffmeister & Partner PG     Seite: netboxx.com

Scroll to Top