Free Customer Support 05522 - 317 65 77 Email us bildungsforum@fh-bifo.de

Mit unserer Suchtberater Ausbildung erlernen Sie einen professionellen Umgang mit Sucht in Beruf und Privatleben.

Stark steigender Beratungsbedarf zu „Sucht“ durch Pandemie.
Sie werden gebraucht. Nutzen Sie diese sinnvolle Chance jetzt!

21 Tage (7 x 3 Tage) | Mit Zertifikat

Warum zertifizierte/-r Suchtberater/-in werden?

  • Lernen Sie als Suchtberater/-in Menschen richtig zu beraten und zu begleiten
  • Sucht und Co-Abhängigkeit – wie gehe ich damit um
  • Sensibilisieren Sie sich für eine bessere Wahrnehmung und Einschätzung von Suchtverhalten
  • Ihr Vorteil: Expertenwissen ist beruflich und privat (für sich selbst) anwendbar

1. Themen

  1. Suchtentstehung
  2. Die Sucht nach der Sucht
  3. Suchtprävention
  4. Diagnose: Sucht (nach ICD 10)

2. Die Ausbildung zum Suchtberater ist ideal für

  • Mitarbeiter/-innen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Mitarbeiter/-innen im medizinischen und Pflegebereich
  • Heilpraktiker-/innen
  • Heilpraktiker/-innen für Psychotherapie
  • Betriebsräte
  • Weiterbildungsinteressierte
  • und alle weiteren Interessierten

Inhalte

  • Grundlagenwissen zu den Suchtmitteln
  • Legal und illegal, stoffgebundene und stoffungebundene Süchte
  • Suchtarten, was verbirgt sich hinter den einzelnen Süchten?
  • ICD 10
  • Co-Abhängigkeit
  • Angehörige und Kinder
  • Sucht bei körperlicher Erkrankung
  • Depression
  • Medikamente und ihre Wirkung
  • Entgiftung
  • Reha
  • Eingliederung in das Arbeitsleben
  • MPU
  • Praktikum in der Klinik
  • Gruppenarbeit mit Fallbeispielen aus der Praxis
  • Beratungsgespräche mit Fallbeispielen
  • Selbsthilfegruppen
  • Diagnostik
  • Differenzialdiagnostik
  • Behandlungsmöglichkeiten
  • Rechtliche Aspekte im Umgang mit abhängigen Klienten
  • Und weiteres …

Ablauf der Suchtberater Ausbildung

Unsere Ausbildung zum/-r Suchtberater/-in ist eine sog. Blockausbildung. Das Wissen wird in regelmäßig stattfindenden Ausbildungsblöcken á 3 Tage vermittelt.

Nach 7 Monaten wird die Ausbildung mit einer Abschlussprüfung beendet.

Jeden Monat 1×3 Tage im Block (Mo-Mi)

Gesamtdauer: 7 Monate

Abschlussprüfung
mit Zertifizierung

Die Abschlussarbeit mit mündlicher und schriftlicher Prüfung erfolgt im Seminarzentrum des Bildungsforum Gesundheit in Osterode am Harz.

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Veranstaltungsort der Suchtberater Ausbildung

Bildungsforum Gesundheit
Seminarzentrum Osterode

Freiheiter Straße 2
37520 Osterode am Harz

Neu: Online-Teilnahme

  • Jetzt auch teilw. Online-Teilnahme möglich
  • Live – keine Aufzeichnung
  • Prüfung: Präsenzpflicht vor Ort


Dauer

  • 21 Tage (7 x 3 Tages-Block)
  • jew. 10.00 – 18.00 Uhr

Abschluss

Suchtberater bzw. Suchtberaterin

Inkl. Zertifikat nach erfolgreicher Abschlussprüfung

Preis

  • 2.195,00 € (inkl. gesetzl. MwSt) inkl. Material und Prüfungsgebühr
  • Konditionen für Unternehmen auf Anfrage

Bezahlmöglichkeiten

Termine & Anmeldung

Copyright (c) Bildungsforum Gesundheit Frank Hoffmeister & Partner PG     Seite: netboxx.com

Scroll to Top